Kunstblitze

Was verstehen wir unter einem Kunstblitz ?

Unter einem Kunstblitz verstehen wir, das blitzartige erscheinen einiger oder möglichst vieler Künstler der BERLINERKUNSTWAND mit ihren Modulen an einem x-belibigen Ort in Berlin, zu einer von uns festgelegten Uhrzeit für eine gewisse Zeitdauer und zeigen dann pure KUNST.

Wir wollen die Passanten, Anwohner, Berlingäste und alle anderen Leute verblüffen und neugierig auf unsere KUNST machen. Blitzartig!
Nicht mehr und nicht weniger.
Die Leute sollen sich fragen: „Was war denn das eben“.
Ein anderer fragt: „Waren das eben Künstler mit ihrer Kunst?“.

Diese sog. blitzartige, spontane, gewaltfreie  Kunstversammlung, ähnlich einem FLASHMOB, wird natürlich nicht angemeldet, denn die Auflagen von den berliner bezirklichen Ordnungsämtern sind ja so kompliziert und teuer, dass unser Guerilla-Marketing eben auch zeitlich begrenzt sein muss.

Bisher gab es noch nie Probleme. 😆

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.