Am 18.Oktober 2014 (10)

Kunstblitz Nr.10

Es sollte eigentlich ein nur simpler Fototermin werden vor dem Haus der Kulturen der Welt, auch „schwangere Auster“ oder „klappstulle“ genannt, aber dann kam es ganz anders. So gegen 11:00 wollten wir ungezwungen anfangen.
Das Wetter war recht schön, glücklicherweise kein Wind, ein paar Wolken aber kein Regen.

Aus unserem Fototermin wurde nun der Kunstblitz Nr.10, denn unsere Module haben vor dem „Haus der Kulturen“ doch glatt als Touristen-Stopper fungiert. Die wenigen Amerikaner, Ukrainer, Spanier, Franzosen und auch Deutsche zeigten sehr viel Interesse an unserem ungewöhnlichen Ausstellungskonzept, führten angeregte Gespräche, was sogar uns verblüffte. Wir haben nun mehrsprachig  (dank Katharina Schur) den verdutzen Touristen der Sinn unserer BKW erklärt. Selbst unser Werbematerial wurde dankend mitgenommen. Phänomenal.

Mit dem Sekt von Nadine Kleier haben wir nicht nur ihren Einstand und sondern auch unsere „letzte“ Veranstaltung in diesem Jahr 2014 „begossen“ .
Es war wieder einmal eine sehr gelungene Aktion, die wir auch sehr gerne mit den übrigen Mitgliedern geteilt hätten.

 

BKW-Klappstulle

 

 

 

 

 

 

 

 

 

..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.