Am 15.-17.Juni 2012

Premiere hat die BERLINERKUNSTWAND beim 14. Kunst und Kulturfestival vom Veranstalter Kulturnetzwerk Neukölln e.V. 48-Stunden Neukölln und dieses Mal stellen wir Kunst an einen recht ungewöhnlichen Ort. Wir nutzen eben jeden freien Platz, der sich uns bietet.
48 Stunden Neukölln ist Berlins größtes Kunst- und Kulturfestival, das jährlich Ende Juni stattfindet.

Am 15.-17.Juni 2012 wird die BERLINERKUNSTWAND in der Kirche St.Clara (Briesestraße 15 – 12053 Berlin-Neukölln) offiziell aufgestellt.
Bei schlechtem Wetter nutzen wir die Kirche, ansonsten den Kirchhof um mit allen Künstlern der BERLINERKUNSTWAND ein wenig Kunst dort aufzustellen, wo sie gebraucht wird.

Ab Freitag 15.Juni Abend gegen 19 Uhr werden wir möglichst alle Module aufstellen. Ab 23 Uhr ist dann erst einmal Schluss.
Am Samstag, 16.Juni werden ab Mittags 14:00 Uhr (bis 23:00 Uhr) unsere Berliner-Kunstwand dann wieder in Position bringen  und dies am Sonntag 17.Juni ab 12:00 Uhr wiederholen. Abends ab 19:00 Uhr wird dann diese Kunstperformance in der Kirchengemeinde St.Clara beendet sein.
Wir freuen uns auf die zahlreichen Besucher dieser tollen Veranstaltung.

NEU:
Diese passive Präsentation von Kunst wird dieses Mal durch ein „interaktives“ Kork-Modul erweitert, an das unsere vielen Besucher, mit Unterstützung der anwesenden Künstler, ihre eigenen kleinen, vorort angefertigten bildenden Werke (A5/A6 Format) anpinnen können.
Buntes Papier und Stifte/Wachsmalstifte werden gestellt.
Das gesamte Resultat wird später als Foto an unserer Webseite
zu sehen sein.

Wir freuen uns, dass Pfarrer Kalinowski es uns ermöglicht hat, die mobilen Wandmodule der beteiligten Künstler entweder in der Kirche oder im Kirchhof als BERLINERKUNSTWAND aufstellen zu dürfen.

Wo: Kath. Pfarrei St.Clara – Briesestraße 15 12053 Berlin -> im Pfarrhof
(bei Regen-Wetter sogar in der Kirche, Dank Pfarrer Kalinowski)
>> http://goo.gl/maps/thX3

Geodaten 52.477623 13.435834
>> http://goo.gl/maps/WFca (# Kirchhof von oben)

Wann:
15.Juni 2012 Freitag 19:00 – 23:00 Uhr (4 Stunden)
16.Juni 2012 Samstag 14:00 – 23:00 Uhr (9 Stunden)
17.Juni 2012 Sonntag 12:00 – 19:00 Uhr (7 Stunden)

Verkehrsverbindungen:
U-Bahnhof Karl-Marx-Strasse und wenige Gehminuten
für Autofahrer: parallel zwischen Werbellinstr. + Kienitzerstr.
Ecke Bornsdorfer Straße
Nur die Werbellinstr. verbindet Hermannstr und Karm-Marx-Str.
Parkplätze sind hier kaum vorhanden.

Unsere Pressemitteilung-48 Stunden Neukölln
für die Pressekonferenz Kulturnetzwerk Neukölln e.V. 48-Stunden Neukölln
am Mo 11.Juni 2012 – 11:00 Uhr
im Gemeindesaal der Evangelischen Brüdergemeine Berlin
Kirchgasse 14 – 17 12043 Berlin
U7 Karl-Marx-Straße  Bus M41 oder 171 Hertzbergplatz

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.